(c) WStLA

Rabenhof
3., Rabengasse 3

Der Rabenhof wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne errichtet und 1929 eröffnet. Mit über 1.100 Wohnungen ist er einer der größten Gemeindebauten und stellt einen Höhepunkt der Wohnbautätigkeit im „Roten Wien“ dar.

Highlights

  • Das Rabenhof-Theater (ehemals Kino)
  • Der Kindergarten
  • Der 4.000 m² große Haupthof
  • Kunst am Bau

Führungen um 10/12/14/16 Uhr, Treffpunkt beim Infoturm vor Ort, Führungsdauer 1- max. 1,5 Stunden, je nach Gruppengröße

Online-Anmeldung